Elektronik und Elektronikentwicklung

Alles rund um Plasmen benötigt Elektronik. Das reicht von I/O-Modulen bis zur Verarbeitung von Triggersignalen. Wir haben einige Lösungen und bieten Unterstützung bei der Entwicklung von Elektronik an – egal ob DC oder HF, Nieder- oder Hochspannung.


Triggermodul zur Verteilung von optischen und elektrischen Triggersignalen

Dieses Modul bietet die Möglichkeit, einen optischen Signaleingang auf 6 koaxiale TTL-Ausgänge oder einen koaxialen TTL-Eingang auf 4 optische Ausgänge zu verteilen.

Elektrische und techische Daten:

Versorgung
Eingangsspannung5 V
Maximaler Stromverbrauch250 mA
Eingänge
Optische Eingänge1
Wellenlänge650 nm
EmpfängerAFBR-2624Z
Koaxiale Eingänge1
Logiklevel5 V
Max. Eingangsfrequenz1 MHz
Ausgänge
Optische Ausgänge4
Wellenlänge650 nm
TransmitterAFBR-1624Z
Koaxiale Ausgänge6
Logiklevel5 V
Konfigurationen*
Konfiguration 1Optischer Eingang verteilt auf alle koaxialen Ausgänge
Konfiguration 2koaxialer Eingang verteilt auf alle optischen Ausgänge
Konfiguration 3Modul ist gestapelt und empfängt den Trigger vom Basismodul

*Konfigurationen sind per Jumper einstellbar


Entwicklungsunterstützung für Elektronik im Bereich der Signalverarbeitung, Patinenentwicklung, Signalerzeugung, … (DC, HF, Niederspannung, Hochspannung,…)